Respekt Coaches meet GPJ – Info- und Netzwerktreffen Bayern

Wann: 26. Juli 2018 um 10:00 – 16:00
Wo: Haus Eckstein, Burgstraße 1-3, 90403 Nürnberg

Sie starten neu mit dem Präventionsprogramm Respekt Coaches. Ihre Aufgabe ist es, schnell Konzepte für primärpräventive Angebote zu entwickeln. Sie sind aufgefordert, mit Ihrem Partnern vor Ort den Schulen und den Trägern der politischen Kinder- und Jugendbildung zusammenzuarbeiten. Sie wünschen sich für diese umfangreiche Aufgabe guten Austausch und Vernetzung mit anderen Respekt Coaches und den[…]

BBJH Basics – Grundlagen der BBJH

Wann: 25. September 2019 um 10:00 – 27. September 2019 um 13:00
Wo: Evang. Bildungs- und Tagungszentrum Pappenheim, Stadtparkstraße 8, 91788 Pappenheim

BBJH-Basics… Sie sind als AnleiterIn oder pädagogische Fachkraft neu in der Berufsbezogenen Jugendhilfe. Ihre neue Aufgabe hat es in sich! Mit schwierigen, noch nicht berufsreifen jungen Menschen qualitativ hochwertige Produkte herstellen oder Dienstleistungen erbringen, sie zu qualifizieren oder auszubilden und dabei auch noch ihre persönliche Entwicklung zu fördern – das ist ein Spagat. Um diesen[…]

Führen und Leiten von Teams im Offenen Ganztag

Wann: 22. März 2019 um 10:00 – 17:00
Wo: Haus Eckstein, Burgstraße 1-3, 90403 Nürnberg

In Ihrem Alltag als Teamleitung sind Sie zwischen den pädagogischen Aufgaben mit den Kindern und Jugendlichen und den Leitungsaufgaben gegenüber Ihren Mitarbeiter*innen hin-und hergerissen. Ihre Alltagsarbeit zeichnet sich dadurch aus, dass am Nachmittag viel Unvorhergesehenes passiert und Sie und Ihr Team oft spontan reagieren müssen. Sie brauchen dafür gegenseitiges Vertrauen und Klarheit. Für diese herausfordernden[…]

Grenzen setzen – im Alltag von OGTS und SJS

Wann: 4. April 2019 um 10:00 – 17:00
Wo: Haus Eckstein, Burgstraße 1-3, 90403 Nürnberg

Sie arbeiten mit Kindern und Jugendlichen im Bereich Ganztag oder Nachmittagsbetreuung. Die Kinder kommen nach einem langen Vormittag in der Schule zu Ihnen und sind aufgedreht, müde, manchman aggressiv und brauchen sehr viel Ansprache von Ihnen als pädagogische Fachkraft. Um für alle – auch für sich selbst – gute und hilfreiche Bedingungen zu schaffen, müssen[…]

Lernerfolge schaffen mit DELV – in der Jugendsozialarbeit

Wann: 2. April 2019 um 10:00 – 3. April 2019 um 16:00
Wo: Evang. Bildungs- und Tagungszentrum Pappenheim, Stadtparkstraße 8, 91788 Pappenheim

Sie arbeiten mit benachteiligten jungen Menschen in Vorschaltmaßnahmen, Berufsvorbereitung oder Ausbildung. Ihre Erfahrung ist, dass sie sich im Denken, Lernen und Problemlösen sehr schwer tun. Sie sehen, dass die Zielgruppe im Denken und Lernen wenig geschult ist und selbst vor relativ einfachen Denk- und Lernaufgaben kapitulieren. Sie wünschen sich, mit diesen jungen Menschen neben wichtigen[…]

Verwendungsnachweise – Rechtliche Grundlagen und Sicherheit in der Erstellung

Wann: 28. März 2019 um 10:00 – 16:30
Wo: Haus Eckstein, Burgstraße 1-3, 90403 Nürnberg

Sie führen mit öffentlichen Zuschüssen Maßnahmen in der Jugendsozialarbeit durch. Sie beantragen Fördergelder, setzen sich ein, machen Verwendungsnachweise und rechnen sie zum Schluss ab. Ihre Erfahrungen sind, dass in der Vielzahl der Bestimmungen zum Förderverfahren in der Beantragung oder Abwicklung wichtige Informationen verloren gehen können, die aber auf ihre finanzielle Situation größte Auswirkungen haben können.[…]

Junge Geflüchtete – Integration in Ausbildung und Arbeit

Wann: 19. März 2019 um 10:00 – 17:00
Wo: Haus Eckstein, Burgstraße 1-3, 90403 Nürnberg

In Ihrem Arbeitsalltag treffen sie vermehrt auf die Zielgruppe der jungen Geflüchteten. Sie erleben junge Menschen, die oft motiviert sind, jedoch fluchtbedingt mit schwierigen Erfahrungen und Startbedingungen zu kämpfen haben. Nach Übergangsklasse, BIJ und/oder Integrationskurs würden Sie dieser Zielgruppe gerne weitere Unterstützung im Bereich Qualifizierung und Ausbildung zukommen lassen, denn Sie sehen gute berufliche und[…]

Motivaltional Interviewing – Entwicklung in Gang bringen

Wann: 25. Februar 2019 um 10:00 – 26. Februar 2019 um 17:00
Wo: Evang. Bildungs- und Tagungszentrum, Stadtparkstraße 7-18, 91788 Pappenheim

Sie wünschen sich, Jugendliche und junge Erwachsene in Ihrem Beratungsgesprächen sichtbar zu erreichen. Sie sind die „Ausweichmanöver“ der Zielgruppe leid, denn Sie wollen echte Entwicklungsschritte anstoßen. Sie merken, dass es mühsam ist, die Zielgruppe zur Veränderung zu überreden. Es zehrt an Ihren Kräften als Berater oder Beraterin. Sie erleben, dass es für die jungen Menschen[…]

Junge Geflüchtete – Verfahrensbegleitung

Wann: 17. Januar 2019 um 10:00 – 17:00
Wo: Haus Eckstein, Burgstraße 1-3, 90403 Nürnberg

Sie sind als Pädagog*in und/oder Vormund verantwortlich für junge Geflüchtete. Dabei werden Sie immer wieder mit Fragen des Asylverfahrens und Asylgeritsverfahrens konfronitert. Sie stehen damit im Mittelpunkt wichtiger Entscheidungen, die für die Zukunft des jungen Menschen große Auswirkungen haben (können). Ihr Anspruch ist es, die jungen Menschen verantwortlich und zielführend zu unterstützen und zu beraten.[…]

Junge Geflüchtete – Package für gute Integration

Wann: 28. November 2018 um 09:30 – 29. November 2018 um 16:30
Wo: Evang. Hochschulgemeinde München, Nymphenburger Straße 50, 80335 München

Sie arbeiten mit jungen Geflüchteten, deren Aufenthaltsstatus im Prinzip geklärt ist. Die Baustellen zur Integration sind aber weiterhin vielfältig und Sie benötigen Informationen von Experten und Austausch mit Kolleg*innen, um den vielfältigen Anforderungen Ideen und Know how entgegensetzen zu können. Dieses Seminar bietet Ihnen in 2 Tagen ein Package an Input, Training und Expertenwissen zu[…]