Save the Date: Berufsbildungsmesse in Nürnberg 10.-13.12.2018

Find heraus, was in Dir steckt! – Das ist der Titel der diesjährigen Berufsbildungsmesse in Nürnberg Vom 10. bis 13.12.2018 findet die Berufsbildung 2018  in der Nürnberger Messe statt. In drei Messehallen werden über 200 Aussteller erwartet, die einen umfangreichen Überblick über einen Großteil der rund 1.000 Abschlüsse aus der dualen und schulischen Aus- und […]

Alltagsbezogene und praxisorientierte Projekte zur Nachhaltigkeit – Chance für die Angebote der Schulbezogenen Jugendsozialarbeit in JaS, Schulsozialarbeit und Ganztag.

Dass Bildung für nachhaltige Entwicklung und Jugendsozialarbeit sehr gut zusammenpassen, beweisen rund 80 Projekte, die seit 2011 im Rahmen des bayerischen Förderprogrammes „Bildung für nachhaltige Entwicklung trifft Jugendsozialarbeit“ umgesetzt wurden. Es gibt bereits mehr als 30 Beispiele, wie dieser Ansatz im Kontext Schule gelingen kann: Junge Menschen gärtnern gemeinschaftlich im Schulgarten, reparieren kaputte Fahrräder in […]

Drei neue Blickwinkel

Ganztagsschule – Assistierte Ausbildung – Extremismusprävention Deane Heumann, Susanne Nowak und José Torrejon  diskutieren in der Nachlese der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift des Kooperationsverbunds Jugendsozialarbeit „dreizehn“ aktuelle Entwicklungen für die Jugendsozialarbeit Schlaglicht Jugendsozialarbeit: Gesetzlicher Anspruch auf Ganztagsbetreuung Die Assistierte Ausbildung nach § 130 SGB III – ein richtungsweisendes Förderinstrument für die Jugendsozialarbeit Sondervorhaben des Bundes […]

Bayern: Vergessene Jugend?

Konfessionelle Jugendhilfeverbände Bayerns präsentieren Forderungen zur Landtagswahl München 15. Juni 2018 – Die konfessionellen Jugendhilfeverbände in Bayern fordern für die nächste Legislaturperiode endlich nachhaltige Antworten auf jugendpolitische Themen. Die Vorsitzenden der Evangelischen Jugendsozialarbeit Bayern (ejsa), des Landesverbands katholischer Einrichtungen und Dienste der Erziehungshilfen (LVkE), des evangelische Erziehungsverbands in Bayern (eev) und der Katholischen Jugendsozialarbeit Bayern […]

Verstärkung in der ejsa Geschäftsstelle

Johannes Scholz-Adam – neuer Referent für die Netwerkstelle GPJ stellt sich vor Mein Name ist Johannes Scholz-Adam und seit 01.04.2018 darf ich nun das Team der ejsa-Bayern als Landesreferent für die gesellschaftspolitische Jugendbildung (GPJ) verstärken. Gerade mit dem Hintergrund langjähriger praktischer Erfahrung in den verschiedenen Bereichen der politischen (Jugend)Bildung, freue ich mich nun sehr auf […]

Durch Partizipation: Entwicklungsförderung, Adressatenorientierung und Demokratiebildung

Fachtag für Fachkräfte der Schulbezogenen Jugendsozialarbeit Wie kann Partizipation, Entwicklungsförderung und Adressatenorientierung in der JaS, Schulsozialarbeit und in der offenen Ganztagsschule noch mehr umgesetzt werden? Scheinbar schwere Kost, die zum anregenden Cocktail wurde – mit einem Mix aus Theorie- und Praxis sowie der Einladung, selbst partizipativ eigene Fragen im open space zu diskutieren. 30 Fachkräfte […]

Bundesintegrationsministerkonferenz fordert einstimmig den bedarfsgerechten Ausbau der Jugendmigrationsdienste

Lobbygespräch mit MdB Ulrike Bahr zum JMD-Ausbau „Die IntMK fordert den Bund auf, für eine flächendeckende und bedarfsgerechte Ausstattung der an § 45 Aufenthaltsgesetz anknüpfenden Jugendmigrationsdienste zu sorgen, damit alle Jugendlichen mit Migrationshintergrund im gesamten Bundesgebiet qualifizierte Hilfe durch Jugendmigrationsdienste erhalten können.“ Mit diesem klaren Statement forderten alle 16 Integrationsminister der Länder am 15./ 16.03.2018 […]

ejsa Bayern erhält personelle Verstärkung im MJS-Bereich

Netzwerkprojekt zur Prävention und politischen Bildung startet durch Die ejsa-Bayern e.V. engagiert sich im Projekt „Alles Glaubenssache? Prävention und politische Bildung in einer Gesellschaft der Diversität“ an der Schnittstelle der gesellschaftspolitischen Jugendbildung (GPJ) zur Präventionsarbeit gegen religiös begründeten Extremismus. In den Arbeitsfeldern der Jugendsozialarbeit, insbesondere an der Schnittstelle zum Bundesvorhaben „Respekt-Coaches“ des BMFSFJ  entwickelt, evaluiert […]

Stabilisierung und Weiterentwicklung der BBJH

Sicherung der Jugendwerkstätten und Weiterentwicklung der Assistierten Ausbildung Die Stabilisierung und Weiterentwicklung der Angebote der BBJH war in den letzten Monaten zentrales Thema des Landesreferats.  Dabei stand insbesondere die Zukunft der Jugendwerkstätten wie auch die Weiterentwicklung der Assistierten Ausbildung als Instrument der BBJH im Vordergrund. Die Zukunft der Jugendwerkstätten hängt zum Großteil von einer stabilen […]