Jugendwerkstätten fordern stabile Finanzierung

Jutta Olschewski vom Evangelischen Pressedienst führte ein Gespräch mit Klaus Umbach München/Nürnberg (epd). In Zeiten von niedriger Arbeitslosigkeit steigt der gesellschaftliche Druck auf Jugendliche, die es nicht in die Arbeitswelt schaffen. Das stellt der Geschäftsführer der Evangelischen Jugendsozialarbeit (ejsa), Klaus Umbach, fest. In einem Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) sagte Umbach am Wochenende, er […]

ejsa – ein äußerst familienorientierter Betrieb

Der ejsa wurde zum zweiten Mal das Gütesiegel Familienorientierung verliehen. Mit großer Freude nahmen die stellvertretende Geschäftsführerin und die Mitarbeitervertretung die Urkunde aus den Händen von der Fachvorständin des Diakonischen Werkes Bayern entgegen. Die Erweiterung der Heimarbeitsregelung auf 1 Tag Heimarbeit pro Woche wird von den ejsa-Mitarbeitend en als erheblichen Vorteil empfunden und als wertvoller […]

Forderungen der ejsa Bayern zur Landtagswahl – Arbeitsweltbezogene Jugendsozialarbeit als Regelangebot

Angebote der Jugendsozialarbeit für sozial benachteiligte und individuell beeinträchtigte junge Menschen bleiben vor Ort vielfach dem Zufall überlassen, da sie in der kommunalen Jugendhilfeplanung meist eine untergeordnete Rolle spielen. Schwierigkeiten bereitet in der Regel die rechtskreisübergreifende Finanzierung bedarfsgerechter Angebote aufgrund zersplitterter Zuständigkeiten. Landesförderprogramme können hier Abhilfe schaffen. Die ejsa Bayern fordert: Angebote der arbeitsweltbezogenen Jugendsozialarbeit […]

Stabile Unterstützung junger Menschen / Forderungen der ejsa Bayern anlässlich der Landtagswahlen 2018

Die ejsa Bayern hat im Vorfeld der Landtagswahl spezifische Forderungen zur Jugendsozialarbeit formuliert und macht in dem Forderungskatalog sehr deutlich auf die Belange der sozial benachteiligten jungen Menschen in Bayern aufmerksam. Die ejsa Bayern fordert: 1. Angebote der arbeitsweltbezogenen Jugendsozialarbeit (AJS) für alle jungen Menschen, die dieser Unterstützung bedürfen 2. Unterstützung in einer stabilen und […]

Etwa 80.000 Jugendliche außerhalb jeglicher Hilfesysteme. Experten fordern eine neue Jugendpolitik

Die Jugendpolitik der vergangenen Jahre war in erster Linie durch Sanktionen und Misstrauen geprägt“, so eine Aussage von Professor Dr.  Wolfgang Schröer von der Universität Hildesheim am Rande der Fachtagung der Evangelischen Jugendsozialarbeit (ejsa) am 7.5.2018 in Nürnberg. Auch sagte der Experte. „Sie beteiligt Jugendliche nicht, und stellt ihnen auch keine Räume zur Verfügung, um […]

Landesbischof Bedford-Strohm engagiert sich für „kostbare Staatsform“ Demokratie

Der bayerische Landesbischof und EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm engagiert sich für Demokratie, weil sie eine „so kostbare Staatsform ist“. Der Videoclip mit seinen Äußerungen ist hier zu sehen. Die Webseite ist Teil einer Aktion des Bayerischen Bündnisses für Toleranz unter dem Motto „Demokratie find’ ich gut“, die  bis November andauern soll. Auf der Webseite finden sich […]

Entweder bereits erfüllt oder grundgesetzwidrig. Diakonie Bayern lehnt CSU-Vorschläge zur Asylpolitik ab

In einer ersten Reaktion hat die Bayerische Diakonie mit deutlicher Ablehnung auf die Ankündigung der CSU reagiert, auf ihrer Klausur in Seeon eine weitere Verschärfung des Asylrechts zu fordern. „Die Vorschläge, die heute durch die Medien bekannt wurden, stellen Asylsuchende erneut unter Generalverdacht“, kritisiert Dr. Tobias Mähner, 2. Vorstand des Diakonischen Werkes Bayern, die CSU-Ideen. […]

Jugendpolitischer Zwischenruf des Bayerischen Landesjugendhilfeausschusses

Mit großer Sorge betrachten die Mitglieder des Landesjugendhilfeausschusses in Bayern die Situation junger Geflüchteter mit ungesicherter Bleibeperspektive. Dazu gehören vor allem junge Menschen, deren Antrag auf Asyl abgelehnt wurde, für die aber aus Gründen, die sie nicht selbst zu verantworten haben, eine Ausreise unmöglich ist. Zu nennen sind aber auch junge Geflüchtete, deren Verfahren noch […]

Ausbildungskonferenz

Die Ausbildungskonferenz des Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration und der Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Bayern findet dieses Jahr am 27. November 2017 von 09:30 Uhr – ca. 15.00 Uhr Vielberth-Gebäude, Universitätsstraße 31, 93053 Regenburgstatt. Die Veranstaltung steht heuer unter dem Thema Jugendberufsagenturen in Bayern, hier finden Sie die Programmdetails. Die LAG […]

Bildung für nachhaltige Entwicklung trifft Jugendsozialarbeit – Antragsfrist Projektförderung 2018

Mit dem Förderprojekt „BNE trifft JSA“ werden in ganz Bayern Einzelprojekte gefördert, die Inhalte einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in den Arbeitsfeldern der Jugendsozialarbeit umsetzen. Die Themen und Zugangsweisen sind vielfältig: gemeinsames Gärtnern, Videoreportagen, Fahrradwerkstätten, nachhaltige  Ernährung, Handwerkern mit Recycling- und Naturmaterialien,… Bis zur Bewerbungsfrist am 15.11.2017 und bis zum 21.02.2018 können Sie sich […]