„BNE trifft JSA“- Gelingende Kooperation zwischen Jugendsozialarbeit und Bildung für nachhaltige Entwicklung“ – 02.03.2018, München

Im Rahmen des Förderprogrammes „BNE trifft JSA“ der ejsa Bayern wird am 02.03.2018 die Fortbildung „BNE trifft JSA“- Gelingende Kooperation zwischen Bildung für nachhaltige Entwicklung und Jugendsozialarbeit“ stattfinden. Die Veranstaltung richtet sich an Fachkräfte der Jugendsozialarbeit und der Bildung für nachhaltige Entwicklung/Umweltbildung, die sich wünschen eine bereichernde Kooperationsbeziehung  zu möglichen Partnern aufzubauen. 

Projekt „Ankommen mit Energie“ erhält Auszeichnung

Der Landkreis Fürstenfeldbruck gehört zu den Gewinnern beim Wettbewerb „Klimaaktive Kommune 2017“. Die Auszeichnung wurde für das Projekt „Ankommen und Verstehen – Geflüchtete für Ressourcenschutz sensibilisieren“ vergeben. Teile des Projekt wurden im Rahmen des Förderprogrammes „BNE trifft JSA“ umgesetzt. Ziel ist es, geflüchtete Menschen über Klima- und Ressourcenschutz in Deutschland zu informieren und sie zu […]

Förderprogramm „BNE trifft JSA“ 21.02.2018 Bewerbungsfrist für Projektförderung 2018

Mit dem neuen Jahr hat auch die Förderperiode 2018 des Umweltprojekts „BNE trifft JSA“ begonnen.  Bis zum Frühjahrstermin am 21.02.2018 können Sie sich für eine Projektförderung bewerben. Wir freuen uns über kreative und innovative Projektideen aus ganz Bayern. Mit dem Förderprojekt  „BNE trifft JSA“ werden in ganz Bayern Einzelprojekte gefördert, die Inhalte einer Bildung für […]

Erfahrungsaustausch 2017 – 11 Erfolgsgeschichten aus dem Umweltprojekt

Mit dem alljährlichen Erfahrungsaustausch zu den Projekten der Umweltbildung/BNE neigt sich das Förderjahr 2017 dem Ende zu. Eingeladen waren Fachkräften aus den Projekten, Mitglieder des Projektbeirates, Vertretende der Regierungen und des bayerischen Umweltministeriums, um sich zu den Erfolgen aber auch den Herausforderungen, die sich im Lauf des Projektjahres einstellten, auszutauschen. Aus insgesamt 11 abgeschlossenen Projekten […]

Fachartikel „Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Jugendsozialarbeit – Das funktioniert. Und wie!?“

Ein Artikel „Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Jugendsozialarbeit – Das funktioniert. Und wie!?“ über unser Bildungskonzept erschien im September 2017 in der „jugendsozialarbeit aktuell“, dem Newsletter der LAG KJS NRW. Darin wird über Beispiele und Zugänge informiert, wie die Jugendsozialarbeit zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen kann und wie entsprechende Bildungsprozesse mit benachteiligten jungen Menschen […]

Bewerbungsfrist für Projektförderung 2018

„BNE trifft JSA“ macht sich bereit für die kommende Förderperiode 2018. Wir freuen uns über kreative und innovative Projektideen aus ganz Bayern. Bis zur Bewerbungsfrist am 15.11.2017 können Sie sich für eine Projektförderung bewerben. Mit dem Förderprojekt  „BNE trifft JSA“ werden in ganz Bayern Einzelprojekte gefördert, die   Inhalte einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in […]

Tagung ANU-Bundesverband „Natürlich bunt & nachhaltig: Integration geflüchteter Menschen durch Umweltbildung“

Am 21.-22.11.2017 findet die diesjährige Tagung des Bundesverbandes der  ANU – Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung e.V. zum Thema Integration geflüchteter Menschen durch Umweltbildung in Würzburg statt. „Mit dieser bundesweiten Tagung möchte die Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung e.V. (ANU) durch gute Beispiele aus der Praxis zeigen, wie außerschulische Umweltbildung zu einer gelingenden Integration beitragen kann und […]

Aktuelle Projekte 2017 „Weltaktionsprogramm als Chance: Bildung für Nachhaltige Entwicklung trifft Jugendsozialarbeit“

Das Projekt „Weltaktionsprogramm als Chance: Bildung für Nachhaltige Entwicklung trifft Jugendsozialarbeit“ geht mit 12 bewilligten Projekten in die erste Runde. Wir freuen uns im Jahr 2017 auf sehr vielfältige und gleichermaßen innovative wie auch bewährte Konzepte in den verschiedenen Arbeitsfeldern der Jugendsozialarbeit. Die Projekte sind über ganz Bayern verteilt und scherpunktmäßig in den Arbeitsfeldern der […]

„Bildung für nachhaltige Entwicklung trifft Jugendsozialarbeit“ erhält Aus-zeichnung des Rates für Nachhaltige Entwicklung

Das gut funktionierende Konzept Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Jugendsozialarbeit konnte auch das Expertengremium des Rates für Nachhaltige Entwicklung überzeugen. Mit dem Qualitätssiegel „Projekt Nachhaltigkeit“ wurde das Kooperationsprojekt der Evangelischen Jugendsozialarbeit Bayern e.V. (ejsa Bayern) und des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV) als eine von 67 in ganz Deutschland angesiedelter Initiativen ausgezeichnet. […]

Neujahrsempfang mit Umweltministerin Ulrike Scharf

Die Bayerische Staatsministerin für Umwelt und Verbraucherschutz Ulrike Scharf lud zum Neujahrsempfang am 31.01.2017 ein. In sehr festlicher Atmosphäre im Kaisersaal der Residenz München ergab sich die Gelegenheit zu interessanten Gesprächen am Rande der Veranstaltung. Zu den zahlreichen geladenen Gästen zählte auch Klaus Umbach. Als Geschäftsführer vertrat er die ejsa Bayern. Diese ist Kooperationspartner des […]