Jugendwerkstätten fordern stabile Finanzierung

Jutta Olschewski vom Evangelischen Pressedienst führte ein Gespräch mit Klaus Umbach München/Nürnberg (epd). In Zeiten von niedriger Arbeitslosigkeit steigt der gesellschaftliche Druck auf Jugendliche, die es nicht in die Arbeitswelt schaffen. Das stellt der Geschäftsführer der Evangelischen Jugendsozialarbeit (ejsa), Klaus Umbach, fest. In einem Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) sagte Umbach am Wochenende, er […]

Forderungen der ejsa Bayern zur Landtagswahl – Arbeitsweltbezogene Jugendsozialarbeit als Regelangebot

Angebote der Jugendsozialarbeit für sozial benachteiligte und individuell beeinträchtigte junge Menschen bleiben vor Ort vielfach dem Zufall überlassen, da sie in der kommunalen Jugendhilfeplanung meist eine untergeordnete Rolle spielen. Schwierigkeiten bereitet in der Regel die rechtskreisübergreifende Finanzierung bedarfsgerechter Angebote aufgrund zersplitterter Zuständigkeiten. Landesförderprogramme können hier Abhilfe schaffen. Die ejsa Bayern fordert: Angebote der arbeitsweltbezogenen Jugendsozialarbeit […]

Etwa 80.000 Jugendliche außerhalb jeglicher Hilfesysteme. Experten fordern eine neue Jugendpolitik

Die Jugendpolitik der vergangenen Jahre war in erster Linie durch Sanktionen und Misstrauen geprägt“, so eine Aussage von Professor Dr.  Wolfgang Schröer von der Universität Hildesheim am Rande der Fachtagung der Evangelischen Jugendsozialarbeit (ejsa) am 7.5.2018 in Nürnberg. Auch sagte der Experte. „Sie beteiligt Jugendliche nicht, und stellt ihnen auch keine Räume zur Verfügung, um […]

Jugendpolitischer Zwischenruf des Bayerischen Landesjugendhilfeausschusses

Mit großer Sorge betrachten die Mitglieder des Landesjugendhilfeausschusses in Bayern die Situation junger Geflüchteter mit ungesicherter Bleibeperspektive. Dazu gehören vor allem junge Menschen, deren Antrag auf Asyl abgelehnt wurde, für die aber aus Gründen, die sie nicht selbst zu verantworten haben, eine Ausreise unmöglich ist. Zu nennen sind aber auch junge Geflüchtete, deren Verfahren noch […]

Ausbildungskonferenz

Die Ausbildungskonferenz des Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration und der Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Bayern findet dieses Jahr am 27. November 2017 von 09:30 Uhr – ca. 15.00 Uhr Vielberth-Gebäude, Universitätsstraße 31, 93053 Regenburgstatt. Die Veranstaltung steht heuer unter dem Thema Jugendberufsagenturen in Bayern, hier finden Sie die Programmdetails. Die LAG […]

Erfolge in der Initiative „Qualität im Ganztag finanziell absichern“

    Mit dem Antwortschreiben von Minister Spaenle gibt es nun eine offizielle Reaktion auf die Initiative der Freien Wohlfahrtspflege, Qualität im Ganztag finanziell abzusichern.   Eine kurze Chronik: 10 / 2015: SJS-Trägerkonferenz: Diskussion der Ergebnisse des Ganztagsgipfels 2015 –Vorgehen zur Dynamisierung der GT-Pauschalen wird beschlossen 11 /  2015: ejsa Bayern und Diakonie Bayern: Dynamisierung […]

Abschaffung verschärfter SGB II-Sanktionen für junge Menschen

Initiative der ejsa Bayern: Abschaffung verschärfter SGB II-Sanktionen für junge Menschen unter 25 Jahren   Bei ihrer Mitgliederversammlung am 15. März 2017 befasste sich die ejsa Bayern ausführlich mit dem Thema Armut junger Menschen. Ein Ergebnis dieser Befassung war, dass die für unter 25-Jährige verschärften Sanktionierungsregeln der Jobcenter eine wichtige Rolle dabei spielen, dass vor […]

EJSA BAYERN ALLGEMEIN – Initiative der ejsa Bayern

Abschaffung verschärfter SGB II-Sanktionen für junge Menschen unter 25 Jahren Bei ihrer Mitgliederversammlung am 15. März 2017 befasste sich die ejsa Bayern ausführlich mit dem Thema Armut junger Menschen. Ein Ergebnis dieser Befassung war, dass die für unter 25-Jährige verschärften Sanktionierungsregeln der Jobcenter eine wichtige Rolle dabei spielen, dass vor allem junge Menschen mittellos werden, […]

Sanktionsregelungen im SGB II: Keine Schlechterstellung junger Menschen!

Der erweiterte Vorstand der ejsa Bayern diskutierte die Forderungen der Mitgliederversammlung und es wurde beschlossen, diese Forderung in die bundespolitische Diskussion vor der Bundestagswahl einzuspeisen, was umgehend erfolgte. Bei der Hauptausschusssitzung der BAG EJSA am 22. Juni in Kassel wurde das Anliegen der ejsa Bayern aufgegriffen, diskutiert und in den Forderungskatalog der BAG EJSA für […]