Fortbildungen

interkulturell kompetent

28.-29. Juni 2017 in Pappenheim

in der Arbeitsweltbezogenen Jugendsozialarbeit
Sie haben als AusbilderIn vermehrt mit jungen Menschen aus anderen Kulturkreisen zu tun.
Sie begegnen jungen Menschen, die sich anders verhalten und/oder deren Verhalten Sie nicht sicher einordnen können.
Ihr Arbeitsauftrag ist es, zugewanderten Menschen zu einem Ausbildungsabschluss oder einer beruflichen Orientierung zu verhelfen.
Sie wissen zu wenig über die Erfahrungen, die junge Zugewanderte zum Thema Lehren und Lernen und Ausbildung mitbringen.
Sie wünschen sich für Ihren Arbeitsalltag hilfreiche Kenntnisse, um den interkulturellen Spagat erfolgreich zu schaffen.

Fotolia_101627878_S.jpg
Dateien zum Herunterladen:

Anmeldung

Hiermit melde ich mich an:










Möchten Sie von uns regelmässig per e-Mail über neue Fortbildungen informiert werden?   



← Älter Neuer →