Jugendgarten in der Helen-Keller-Schule

Das Projekt „Jugendgarten in der Helen-Keller-Schule“ findet von April bis Dezember 2018 auf dem Schulgelände des Förderzentrums Helen-Keller-Schule in Dinkelscherben statt. Eine Gruppe von sozial benachteiligten Jugendlichen, die durch das Angebot der Jugendsozialarbeit an Schulen unterstützt werden, erhält die Möglichkeit an einem wöchentlich stattfindenden Garten-Projekt unter der Anleitung von dem freiberuflichen Umweltpädagogen Harald Harazim teilzunehmen. Die Jugendlichen erwerben im Projekt Kompetenzen einer Bildung für nachhaltige Entwicklung. Außerdem werden sie dabei unterstützt Entwicklungsschwierigkeiten und Verhaltensauffälligkeiten mit gruppenpädagogischen Maßnahmen zu überwinden, sowie soziale Kompetenzen zu entwickeln und zu steigern. Durch das Projekt entsteht ein neuer Lebens- und Lernort für alle Schülerinnen und Schüler der Helen-Keller-Schule, in dem vielfältige Erfahrungen und Erlebnisse in der Natur und Umwelt gemacht werden können.

KJF Diözese Augsburg
KJF Kinder- und Jugendhilfe
Kinderzentrum Augsburg
86154 Augsburg
Selina Franz
Einsatzort: Helen-Keller-Schule Dinkelscherben
Tel: 08292 95094-24
E-Mail: franzs@ambh-kize.de
Harald Harazim
86199 Augsburg
Tel: 0821 156794
E-Mail: info@renate-hudak.de