KOSTbar

Im Projekt „KOSTbar“ befassen sich SchülerInnen der Realschule Obertraubling mit dem Anbau, der Verarbeitung und dem Vertrieb von Lebensmitteln. Bei sozial benachteiligten, jungen Menschen, die durch das Angebot der Jugendsozialarbeit an Schulen unterstützt werden, soll ein Bewusstsein für die komplexen Zusammenhänge rund um das Thema Lebensmittel und Ernährung entstehen. Gerade Heranwachsende verlieren sich schnell an der Auswahl der Möglichkeiten und greifen häufig zu Produkten, die zwar gut vermarktet, aber nicht unbedingt gesund sind und nicht ökologisch produziert wurden. Ziel ist deshalb die Vermittlung von Wissen, Fähigkeiten und Werten, die zu umsichtigem Kaufverhalten und gesunder Ernährung motivieren und die Grundlage für einen nachhaltigen Lebensstil darstellen. In Kooperation mit dem Umweltzentrum Regensburg werden in praxisorientierten Teilmodulen Fertigkeiten vermitteln, die die Teilnehmenden befähigen, selbst aktiv zu werden. Ob bei Ernte, Saftherstellung, Kochen oder Recherche zu Inhaltsstoffen – einzelne Aspekte entlang des gesamten Produktionsprozesses werden beleuchtet.

Landkreis Regensburg, Jugendsozialarbeit an der Realschule Obertraubling Umweltzentrum Regensburg
Yvonne Hruby
Tel: 0941 4009222
E-Mail: yvonne.hruby@landratsamt-regensburg.de
Christine Schmidt
Tel: 0941 5073444
E-Mail: schmidt@nmo-regensburg.de