Junge Geflüchtete – Rechtliche Fragen zur langfristigen Sicherung des Aufenthaltes

Wann:
27. November 2019 um 10:00 – 17:00
2019-11-27T10:00:00+01:00
2019-11-27T17:00:00+01:00
Wo:
Evang. Hochschulgemeinde
Nymphenburger Straße 50
80335 München
Preis:
ejsa-Mitglieder € 130,00 Nicht-Mitglieder € 150,00
Kontakt:
Petra Allgeyer
089 15918771

Sie betreuen als Vormund und/oder Pädagog*in junge Geflüchtete, die im Asylverfahren als Schutzberechtigte anerkannt wurden und bereits eine Aufenthaltserlaubnis erhalten haben. Sie sehen, dass die Aufenthaltserlaubnisse in der Regel nur befristet erteilt werden und dass viele Geflüchtete denken, der Schutzstatus könnte ihnen nach Ablauf der Gültigkeit ihrer Aufenthaltserlaubnis oder jederzeit wieder entzogen werden.

Ihr Anspruch ist es, die jungen Menschen über das weitere Verfahren der Aufenthaltsverfestigung  zu beraten und dabei zu unterstützen. Dafür benötigen Sie umfangreiche rechtliche Informationen und möchten Ihr Know How um diese Kompetenzen erweitern.

Flyer Aufenthaltsverfestigung