Migration und Sozialrecht – Grundlagen für die Beratung junger Menschen mit unterschiedlichsten Aufenthaltstiteln

Wann:
19. Januar 2021 um 09:00 – 13:00
2021-01-19T09:00:00+01:00
2021-01-19T13:00:00+01:00
Wo:
Online via Zoom
Preis:
ejsa-Mitglieder € 130,00 Nicht-Mitglieder € 150,00
Kontakt:
Petra Allgeyer
089 15918771

Diese Fortbildung erstreckt sich über zwei Termine: 19.01. + 21.01.2021

Sie betreuen als Pädagog*in junge Menschen mit unterschiedlichsten Aufenthaltstiteln. In Ihren ­Beratungsgesprächen begegnen Ihnen Fragestellungen zu Sozialleistungen in Bezug
auf Arbeit und Ausbildung, Gesundheit, Behin­derung, Familie und vieles mehr. Die Ansprüche auf Sozialleistungen unter­scheiden sich für Ausländer*innen mit unterschied­lichen Aufenthaltstiteln, also Unionsbürger*innen, Drittstaatsangehörige mit Aufenthaltstitel, Asylsuchende, Geduldete. Die Kenntnis der einschlägigen Regelungen für die jeweiligen Betroffenen ist daher für Ihre Beratungspraxis unerlässlich.

Flyer Migration und Sozialrecht