Rechtssicher handeln – Digitale Medien in der Jugendsozialarbeit

Wann:
9. März 2021 um 09:00 – 12:00
2021-03-09T09:00:00+01:00
2021-03-09T12:00:00+01:00
Wo:
Online via Zoom
Preis:
ejsa-Mitglieder € 130,00 Nicht-Mitglieder € 150,00
Kontakt:
Petra Allgeyer
089 15918771

 

Diese Fortbildung erstreckt sich über zwei Termine: 09.03. + 16.03.2021

Muss WhatsApp wirklich verboten sein? Was spricht dafür und was dagegen?
Wenn Sie als pädagogische Fachkraft mit digitalen Medien arbeiten, erleben Sie wahlweise Unsicherheit bei sich selbst oder fehlende oder sehr rigide Vorgaben seitens  Ihrer Einrichtung.

Für die erfolgreiche Arbeit mit jungen Menschen in der Jugendsozialarbeit ist eines unabdingbar: Vertrauensschutz. Zur Absicherung Ihrer eigenen Fachlichkeit benötigen Sie rechtliches und zum Teil technisches Know-How, um im Arbeitsalltag Unsicherheiten im Umgang mit digitalen Medien begegnen zu können. Im Rahmen der zweiteiligen Online-Fortbildung erhalten Sie am Ende des ersten Teils einen kleinen Arbeitsauftrag zur Vertiefung und zur Transfersicherung.

Flyer Rechtssicher handeln