Suchtprävention in der Jugendsozialarbeit – Wissen und Handlungsansätze für die Praxis

Wann:
7. Mai 2020 um 10:00 – 17:00
2020-05-07T10:00:00+02:00
2020-05-07T17:00:00+02:00
Wo:
Karl-Bröger-Zentrum
Karl-Bröger-Str. 9
90459 Nürnberg
Preis:
ejsa-Mitglieder € 130,00 Nicht-Mitglieder € 150,00
Kontakt:
Petra Allgeyer
089 15918771

In Ihrem pädagogischen Alltag begegnen Ihnen immer wieder junge Menschen, die Suchtmittel konsumieren. Manche „probieren aus“, andere sind süchtig. Sie beobachten Verhaltens­änderungen, die Sie auf den Konsum zurück­führen.

In Beratungsgesprächen wünschen Sie sich mehr Wissen, wenn junge Menschen von Experimenten mit sogenannten „Neuen Psychoaktiven Sub­stanzen“ erzählen.

Für kritische Situationen wünschen Sie sich mehr Handlungsfähigkeit.

Flyer Sucht