Zuzugszahlen und Ausländerbestandszahlen für das Jahr 2019 veröffentlicht – Was heißt das für die Jugendmigrationsdienste in Bayern?

Das Statistische Bundesamt veröffentlicht einmal jährlich auf seiner Website – basierend auf dem Ausländerzentralregister – die Zahl der nach Deutschland zugezogenen und fortgezogenen Ausländerinnen und Ausländern sowie die Ausländerbestandszahlen für alle Bundesländer. Zur besseren Lesbarkeit und als Informationsservice für die Jugendmigrationsdienste vor Ort stellt die ejsa Bayern diese Zahlen dann – jeweils für die 96 […]

„Die Ruhe vor dem Sturm…“ Jugendmigrationsdienste (JMD) erwarten viele aufgestaute Probleme mit Folgeproblemen

Pressemitteilung vom 22.04.2020 Eine Blitzabfrage bei den Jugendmigrationsdiensten in Bayern ergab, dass das begleitende und unterstützende Angebot der Jugendmigrationsdienste – die jungen Menschen auch unter den veränderten Rahmenbedingungen der Coronakrise unterstützt und begleitet. Die Beratungszahlen sind aufgrund der Ausgehbeschränkungen aktuell jedoch leicht zurückgegangen. „Dies bedeutet“, so Burkhardt Wagner von der ejsa Bayern, „dass wichtige Behördenangelegenheiten […]

Arme zugewanderte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene leiden besonders unter der Corona-Krise

Pressemitteilung vom 22.04.2020 Jugendmigrationsdienste fordern Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit, auch in Corona-Zeiten Bezahlbares W-Lan, ein internetfähiges Endgerät, (das größer ist als ein Smartfon), Zugang zu einem Drucker, ausreichend Papier sowie hochmotivierte deutsch sprechende Eltern mit viel Zeit – das sind in Zeiten von Corona und school-homeworking DIE wichtigsten Basics für jedes Kind, um im Schulalltag nicht […]

Die Jugendwerkstatt der Geschwister Gummi Stiftung macht weiter

In der Malerei, der Wäscherei, der Schreinerei der Jugendwerkstatt der Geschwister Gummi Stiftung herrschen verstärkte Sicherheitsmaßnahmen in Zeiten der Corona-Pandemie. Mit „Home Schooling“ und neuen Medien nutzt man dabei auch innovative Wege des Lernens und der Beratung. Der Betrieb in der Malerei läuft mit den gegebenen gesetzlichen Regelungen und Hygienemaßnahmen weiter. Aktuell stehen die Jugendlichen […]

Unsere Einrichtung produziert Nasen-Mund-Bedeckungen für Sie!

Aktuell fertigt die Schneiderei der Jugendwerkstatt Langenaltheim auf Bestellung Mund-Nasen-Bedeckungen aus Baumwolle an, die bei 90 Grad waschbar und daher sehr gut wieder verwendbar sind. Diese Bedeckungen sind zweilagig, entsprechen aber nicht den Anforderungen für Atemschutzmasken im medizinischen Bereich. Die Mund-Nasen-Bedeckungen können telefonisch oder per Mail bestellt und per Post versendet werden, oder unter Wahrung […]

YOUNIWORTH – Ausstellung im Landkreis Hof

YOUNIWORTH – Ein Kunstwort in dem drei Worte stecken. YOU: DU – bist ein Teil der Gesellschaft. YOUTH: JUGEND – der Blick von Jugendlichen auf Jugendliche. WORTH: im Sinne von wertvoll. Dahinter verbirgt sich eine Wanderausstellung der Jugendmigrationsdienste in Deutschland, die Anfang Februar für zwei Wochen im Landkreis Hof zu sehen war. Sie thematisiert die […]

Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien müssen weiter geführt werden – so gut es geht!

Dies fordern die evangelischen und katholischen Verbände der Erziehungshilfe und der Jugendsozialarbeit in einem gemeinsamen Schreiben an Ministerpräsident Söder. Ihre Einrichtungen sehen es aktuell mehr denn je als ihre vorrangige Aufgabe, für die jungen Menschen da zu sein, die auf vielfältige Art und Weise besonders belastet sind. „Die Hilfen müssen weiter gewährleistet bleiben und es […]

Die Regionalstelle der Gesellschaftspolitischen Jugendbildung Nürnberg stellt sich vor

Guten Tag liebe Leser*innen und liebe Kolleg*innen, mein Name ist Danny Zuber, ich bin 27 Jahr alt und bekleide seit dem 07.01.2020 die Regionalste der gesellschaftspolitischen Jugendbildung der ejsa Bayern angesiedelt bei der Evangelischen Jugend Nürnberg (EJN) im Haus Eckstein im Herzen Nürnbergs. Ich sammele gerade meine ersten Erfahrungen im Arbeitsleben nach dem Studium der […]

AGJ-Zwischenruf: Menschenwürde und Kinderrechte ernstnehmen

Geflüchtete Minderjährige aus Griechenland und von der griechisch-türkischen Grenze aufnehmen! „Kindern und Jugendlichen auf der Flucht muss unmittelbar geholfen werden, indem ihnen insbesondere sichere humanitäre Zugänge in die EU ermöglicht werden“. Dies wurde von der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ bereits 2015 gefordert. Dass diese Forderung knapp fünf Jahre später wiederholt werden muss, […]