Foto: © SPÖ Landtagsklub / pixelio.de

zurück zur Übersicht

Gut anleiten

Berufspädagogische Ideen für die Arbeit mit jungen Menschen in der BBJH

Diese Veranstaltung ist ausgebucht, Sie können sich aber auf die Warteliste setzen lassen.

Als Anleiter*in in der Berufsbezogenen Jugendhilfe begleiten Sie junge Menschen in der beruflichen Orientierung oder in der Berufsausbildung. Ihr Anliegen ist es, gute Lernprozesse zu initiieren und zu unterstützen. Im Alltag stellen Sie jedoch fest, dass schwierige Lernerfahrungen, individuelle Beeinträchtigungen und weitere Faktoren das Lernen erschweren. Ergänzend zur wohlbekannten „Vier-Stufen-Methode“ wünschen Sie sich deshalb Ideen, die Sie in Ihrem Arbeitsumfeld einsetzen können.

PDF-Flyer herunterladen

Termin
10.03.2022, 10.00-17.00 Uhr

Ort
Evangelische Hochschulgemeinde
Nymphenburger Str. 50
80335 München

Kosten
ejsa-Mitglieder: 140,00 €
Nicht-Mitglieder: 160,00 €

Kontakt
Petra Allgeyer
089-15918771
E-Mail

Anmeldung auf die Warteliste

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat.