Herkunftsland Ukraine

Junge Geflüchtete aus der Ukraine kommen zu Ihnen an die (Berufs-)Schule, in die Übergangsklasse, in den Sprachlernkurs, in die WG, in die Ausbildung. Als pädagogische Fachkräfte wünschen Sie sich einen Einblick in das Herkunftsland, um den jungen Menschen ein Stück entgegenzukommen mit dem Ziel, sie in Deutschland erfolgreich weiterbegleiten zu können. Die Kenntnisse bereichern auch […]

Die Macht der Bilder

Längst ist aus dem Kampf zweier Staaten auch ein Kampf um die Bilder geworden und somit auch ein Machtkampf um die öffentliche Meinung. Putins Angriffskrieg wurde von Fake News legitimiert. Aktuell ist unabhängige und verifizierbare Berichterstattung aus den umkämpften Regionen nur schwer möglich. Jeden Tag erreichen uns Bilder über diesen Krieg auf unterschiedlichsten Social-Media-Kanälen. Doch […]

Junge Geflüchtete – Traumatisierung

Sie arbeiten mit jungen Geflüchteten. Darunter sind (nicht erst seit dem Krieg in der Ukraine) viele traumatisierte Menschen – eine besondere Herausforderung in Ihrer pädagogischen Arbeit! Krieg, Flucht und Vertreibung hinterlassen bei jungen Menschen tiefe körperliche und seelische Spuren. Je jünger die Betroffenen dies erlebt haben und je weniger umsorgt sie waren, desto schwerwiegender sind […]

Mit mir selbst befreundet sein

Abstand, Kontaktbeschränkungen, hin und wieder auch Quarantäne – das waren und sind Begleiterscheinungen der Pandemie, Situationen, die wir alle erlebt haben. Und das war und ist fur uns alle neu und ungewohnt. Mit Blick darauf wollen wir unsere Erfahrungen austauschen, sagen, was uns bewegt, gestört, aber auch getragen hat. Konnte jede und jeder mit sich […]

Gut anleiten

Als Anleiter*in in der Berufsbezogenen Jugendhilfe begleiten Sie junge Menschen in der beruflichen Orientierung oder in der Berufsausbildung. Ihr Anliegen ist es, gute Lernprozesse zu initiieren und zu unterstützen. Im Alltag stellen Sie jedoch fest, dass schwierige Lernerfahrungen, individuelle Beeinträchtigungen und weitere Faktoren das Lernen erschweren. Ergänzend zur wohlbekannten „Vier-Stufen-Methode“ wünschen Sie sich deshalb Ideen, […]

Mit Eltern im Gespräch sein

Elternarbeit hat im Ganztag eine besondere Bedeutung – Kinder und Jugendliche verbringen mehr Zeit in der Schule, erledigen ihre Hausaufgaben dort, essen zu Mittag. Neben Lehrkräften sind weitere pädagogische Mitarbeitende für die Schülerinnen und Schüler da. Das ist eine Herausforderung für die Erziehungspartnerschaft zwischen Schule und Elternhaus: Zuständigkeiten müssen geklärt, Kommunikationswege neu gedacht werden. Die […]

Junge Geflüchtete – Aufenthaltsverfestigung

Sie sehen, dass die Aufenthaltserlaubnisse in der Regel nur befristet erteilt werden und dass viele Geflüchtete denken, der Schutzstatus könnte ihnen nach Ablauf der Gültigkeit ihrer Aufenthaltserlaubnis oder jederzeit wieder entzogen werden. Ihr Anspruch ist es, die jungen Menschen über das weitere Verfahren der Aufenthaltsverfestigung zu beraten und dabei zu unterstützen. Dafür benötigen Sie umfangreiche […]

Freizeitangebote

Kinder und Jugendliche verbringen einen Großteil ihrer Zeit in der Schule. Hier ist ein Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung von großer Bedeutung! Wie können hier Elemente aus der Freizeit- und Erlebnispädagogik unterstützen? Welche Sicherheitsaspekte und rechtlichen Fragen sind zu berücksichtigen? Woher bekommen Sie immer neue Spiel- und Aktionsideen?

Schuldenberge

Schulden drücken nieder und „auch Kleinschulden machen Mist“ … Sie kennen das Problem – ein junger Mensch arbeitet bei Ihnen, macht Ausbildung oder geht zur Schule und im Laufe der Zeit enthüllen sich * die unbezahlten (Handy-) Rechnungen und Geldstrafen * die Mietrückstände und Bankschulden * die Schulden bei Freunden * und vieles andere Überraschende […]