Begleitbroschüre zum Förderprogramm „BNE trifft JSA“

Jugendsozialarbeit  und Bildung für nachhaltige Entwicklung sind zwei Bildungskonzepte, die sich gut ergänzen. Praxisorientierte und aktivierende Methoden, eine partizipative und handlungsorientierte Arbeitsweise sowie Themen und Fragestellungen aus der Alltagswelt der Teilnehmenden sind das Erfolgsrezept. In der neu erschienen Broschüre zum Förderprogramm „Bildung für nachhaltige Entwicklung trifft Jugendsozialarbeit“ sind die Erfahrungen der vergangenen Förderperioden und der bislang […]

Gedenkstättenfahrt nach München – Erinnerungsorte damals und heute

Wie München mit dem Erbe seiner nationalsozialistischen Vergangenheit umgeht und wie der Beiname  „Hauptstadt der Bewegung“ zum Teil heute noch das Stadtbild Münchens prägt, waren Fragen, mit denen Jugendliche aus Nürnberg und Hof Ende Mai zu einer Stadtfahrt nach München aufbrachen. Drei  Tage waren eingeplant, um die bayrische Landeshauptstadt zu erkunden, im Fokus dabei immer […]

Tools und Handwerkszeug für gesellschaftspolitische Jugendbildung an Schulen

Respekt Coaches aus Bayern und Baden-Württemberg tauschen Erfahrungen aus und testen neue Methoden Das Thema des mittlerweile dritten Fachtags der ejsa Bayern e.V., der zusammen mit dem Arbeitstreffen JMD in Bayern organisiert wurde, lockte am 28.05. viele Respekt Coaches, Jugendmigrationsdienste und deren Kooperationspartner der gesellschaftspolitischen Jugendbildung aus den zwei südlichen Bundesländern und sogar einige Verantwortliche […]

Digitalisierung – was hat das mit mir zu tun? Einblicke in digitale Sozialräume auf dem ejsa Fachtag 2019

Der diesjährige ejsa Fachtag stand unter dem Motto „Sozialraum Perspektiven für die Jugendsozialarbeit“ erfahrbar machen. Nach zwei Input-Vorträgen am Vormittag zum Thema „Sozialräume“ wurden nachmittags ganz konkret verschiedene Sozialräume der ejsa Bayern vielschichtig diskutiert. Neben vielen kleineren Diskussionsgruppen konnten „Augsburg“ als auch der „digitale Sozialraum“ viele Fachkräfte und Einrichtungsleiter*innen in seinen Bann ziehen. Die Tischgruppe […]

Jugendaustausch mit Südafrika zum Thema Armut – wie arbeiten Evangelisches Jugendwerk Fürstenfeldbruck und ejsa Bayern dabei zusammen?

Die ejsa Bayern beschreitet neue Wege. Direkt vor Ort im Dekanat, also in der „normalen“ Jugendverbandsarbeit, wirkt gerade ein neues Leuchtturmprojekt der gesellschaftspolitischen Jugendbildung. Hierbei sollen sich Jugendsozialarbeit und Jugendarbeit gemeinsam weiterentwickeln. Schön, dass die Jugendleiter*innen aus dem Dekanat FFB Anfang 2018 das Thema Armut für ihren Austausch mit der Kirchengemeinde Stellenberg in Südafrika gewählt […]

Barcamp – Zukunft der politischen Bildung

Unter dem Motto „Wie schaut die Zukunft der politischen Bildung aus?“ lud die evangelische Akademie Thüringen zu einem zweitätigen Barcamp Ende März 2019 nach Neudietendorf ein. Die politischen Diskurse in Deutschland werden rauer. Die Akzeptanz demokratischer Spielregeln und liberaler Werte sinkt. Dadurch gerät auch die freiheitlich-demokratisch orientierte politische Bildung in Bedrängnis. Muss sie neu erfunden […]

Praxistest Escape Game zum Thema Datenschutz & Demokratie im digitalen Zeitalter

Nach mehr als einjähriger Entwicklungsphase konnte das Escape Game der Innovativgruppe digitale Demokratie der evangelischen Trägergruppe (et) einem ersten Praxistest mit Jugendlichen aus der Jugendsozialarbeit unterzogen werden. Das Spielprinzip ähnelt einem Escape Room, in dem die teilnehmenden Spieler*innen unter Zeitdruck in einem abgeschlossenen Raum Rätsel lösen und Aufgaben erfüllen müssen. Thematisch beschäftigt sich das Escape […]

Bedford-Strohm: Seid politisch! Mischt euch ein!

Das war der große Appell beim gestrigen Treffen mit der Gruppe PANGEA – Partner gegen Armut. Landesbischof Bedford-Strohm stellte sich theologischen und kirchenpolitischen Fragen der jungen Leute und erzählte von seinen Erfahrungen mit Südafrika und Taizé. Ökumene, Flüchtlingspolitik und Brüderlichkeit waren weitere große Themen. Die Zielgruppe besteht aus engagierten Jugendleitern des Dekanats Fürstenfeldbruck und – […]

Herzliche Einladung zur Fortbildung: Wunder selber machen – „Utopische“ Projekte kennenlernen und eigene Ideen entwickeln

„Halte deine Träume fest, lerne sie zu leben…“ So heißt es in einem Kirchenlied. Wann hast du zuletzt geträumt? Wir haben im Juli eine Fortbildung für dich, die Lust und Mut machen soll, zum Träumen und diese auch Wirklichkeit werden zu lassen. In Augsburg werden wir Menschen kennenlernen, die ihre Träume wahr gemacht haben „gegen […]

Ausblick auf das kommende Jahr: Gedenkstättenfahrt, Escape Room, Fachtage für Multiplikator*innen

Im neuen Jahr konnte mit der konzeptionellen und konkreten Planung diverser Maßnahmen begonnen werden. Hier stehen vor allem die Ausgestaltung einer Gedenkstättenfahrt von mehreren Jugendlichen aus Nürnberg und Hof nach München sowie die Ausarbeitung eines Fachtags im Herbst 2019 im Mittelpunkt. Dort sollen die Erfahrungen der Jugendlichen aus der Fahrt nach München noch einmal als […]