Netzwerkstrukturen der Gesellschaftspolitischen Jugendbildung

Netzwerk demokratische Bildung

Im Netzwerk arbeiten Fach- und Führungskräfte aus den Arbeitsfeldern Schule, Jugendhilfe, Ausbildung, Erwachsenenbildung und Wissenschaft zusammen. Weitere Mitwirkende sind Institutionen und Organisationen, deren Schwerpunkt in der Arbeit gegen Rechtsextremismus liegt oder die besonderes Interesse an dieser Arbeit haben und mit Informations- und anderen Veranstaltungen die Bildungslandschaft in München mitgestalten. Die Mitwirkenden sind alle tätig im Feld der demokratischen Bildung, die sie sehr unterschiedlich, mit verschiedenen Formaten und Schwerpunkten umsetzen.

 

Die Pastinaken

Die Pastinaken, ein Netzwerk von jungen Teamerinnen und Teamern für politische Bildungsarbeit wird seit 2013 auf- und ausgebaut. Der Name geht auf den ersten Praxiseinsatz zurück, nämlich die pädagogische Betreuung der Ausstellung "Pastinaken raus!" im März 2013 im Gasteig.

​Die Pastinaken machen Angebote für die Vermittlung demokratischer Werte, Normen und Handlungskompetenzen in allgemeinbildenden Schulen und Berufsschulen, sowie im außerschulischen Bereich. Sie bieten Workshops und Seminareinheiten für Projekttage und Schullandheimaufenthalte. Die Themen und Methoden werden für jeden praktischen Einsatz aktualisiert und an die Bedürfnisse der Zielgruppe angepasst.

 

 

Bayrisches Bündnis für Toleranz

Hier entwickeln wir mit unseren Partnern aus Schulen, Initiativen, Kommunen, Verbänden, Verwaltung und Politik passgenaue Initiativen gegen Rechtsextremismus, für eine aktive Erinnerungsarbeit und eine demokratische und tolerante Gesellschaft.
Wir verstehen uns als Schnittstelle zwischen den staatlichen und den zivilgesellschaftlichen Akteuren. Die Kirchen und ihre Gemeinden vor Ort sind dabei maßgebliche Partner.

Bayrischer Jugendring

Der Bayerische Jugendring ist die Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände und Jugendgruppen in Bayern. Mit seinen 103 Stadt-, Kreis- und Bezirksjugendringen ist er in ganz Bayern vertreten. Er setzt sich für die Interessen von Kindern und Jugendlichen in Bayern ein und vertritt mit den Mitteln der Jugendarbeit und -politik die Belange aller jungen Menschen im Freistaat.

 

Verstärker Netzwerk

Das Netzwerk bietet eine Plattform für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der politischen Bildung mit sogenannten politik- und bildungsfernen Jugendlichen. Im Zentrum steht dabei der professionelle Austausch rund um das Thema politische Jugendbildung und die daraus resultierende Vernetzung und Qualifizierung. Alle Beteiligten sollen sich mit ihren jeweiligen Interessen, Bedürfnissen und Möglichkeiten in das Netzwerk einbringen können.