Fortbildung Rechtsextremismus im Arbeitsfeld der JMD – Respekt Coaches in Bayern

Die Fortbildung ist ein Angebot des Arbeitstreffens JMD in Bayern in Kooperation mit der Landeskoordinierungsstelle Bayern gegen Rechtsextremismus und der LAG Jugendsozialarbeit Bayern für die Fachkräfte der Respekt Coaches und Jugendmigrationsdienste aller Verbände aus Bayern. Aktuell gibt es noch freie Plätze im Modul II! Anmeldungen für das II. Modul sind noch bis zum 28. April […]

ejsa Bayern unterstützt die Resolution des BJR „Stoppt den Krieg in der Ukraine“

Die ejsa Bayern unterstützt die Resolution des Bayrischen Jugendringes „Stoppt den Krieg in der Ukraine“ vom 19. März 2022, die den Angriffskrieg gegen die Ukraine verurteilt, und u.a. eine sofortige Beendigung des Angriffskrieges und der Besetzung des ukrainischen Staatsgebiets fordert, und auf die spezielle Situation und Unterstützungsbedarfe von Kindern und Jugendlichen hinweist. Die Resolution ist  […]

Doku zum Thema „Armut unter Jugendlichen“ in BR 24

Die Armut junger Menschen und Wege aus dieser Krise thematisiert der Beitrag „Reiches Land, arme Jugend: Die prekäre Lage junger Menschen“ im BR. Auch Barbara Klamt, die Geschäftsführung der LAG JSA, kommt darin zu Wort und weist auf prekäre Bedingungen hin, die die Armutsfalle für junge Erwachsene so dramatisch werden lassen. Beeindruckend aber ist vor […]

Jetzt anmelden! Fortbildung zum Thema „Rechtsextremismus“ für Fachkräfte der Respekt Coaches und Jugendmigrationsdienste

Das Arbeitstreffen JMD in Bayern bietet im März und Mai 2022 in Kooperation mit der Landeskoordinierungsstelle Bayern gegen Rechtsextremismus und der LAG Jugendsozialarbeit Bayern eine modulare Fortbildung für die Fachkräfte der Respekt Coaches und Jugendmigrationsdienste aller Verbände aus Bayern zum Themenschwerpunkt Rechtsextremismus an. Die 2-teilige Fortbildung bietet Fachwissen und Austausch zu Herausforderungen, denen Mitarbeiter*innen des […]

ejsa Bayern begeht Jubiläum – 75 Jahre Evangelische Jugendsozialarbeit

In diesem Jahr ist es soweit: Die EJSA Bayern wird 75 Jahre alt. Gegründet von innerer Mission und Landesjugendpfarramt als „Aufbauwerk junger Christen“, zwischendrin auch „Evangelische Industriejugend- und Berufsschülerarbeit“ genannt, gibt es sie bis heute. Über die Jahrzehnte blieb sie sich treu und kümmerte sich konsequent um benachteiligte junge Menschen auf der Schwelle zwischen Schule […]

Nachfolge in der ejsa Geschäftsstelle – Verena Keilberth als neue Landesreferentin für JMD stellt sich vor

Mein Name ist Verena Keilberth, ich habe Erziehungswissenschaften (B.A.) in Regensburg und Religions- und Kulturwissenschaften (M.A.) in Berlin und Granada studiert und arbeite seit Januar 2022 als neue Landesreferentin für Jugendmigrationsdienste/migrationsbezogene Jugendsozialarbeit bei der ejsa Bayern e.V. in der Nachfolge von Burkhardt Wagner. Nach verschiedenen Stationen in der interkulturellen und gesellschaftspolitischen Bildungs- und Begegnungsarbeit als […]

Digitale Beratung in der Jugendsozialarbeit – ejsa-Talk stößt auf großes Interesse

Im November fand das bewährte Format ejsa Talk statt zum Thema „Digitale Beratung in der Jugendsozialarbeit – wie geht das?“. Spannende Inputs gab es von Johanna Memhardt, die über die Konzepte der digitalen Beratung im Rahmen eines Modellprojektes „jmd digital“ in den Jugendmigrationsdiensten berichtete. Hier wird nach Möglichkeiten gesucht, wie man die Zielgruppe der JMD […]

Stellenausschreibung Landesreferentin/Landesreferent MigrationsbezogeneJugendsozialarbeit/Jugendmigrationsdienste

  Wir, die ejsa Bayern, suchen in der Landesgeschäftsstelle baldmöglichst, spätestens jedoch zum 01.01.2022                                             eine Landesreferentin/einen Landesreferenten (m/w/d) für das Arbeitsfeld Migrationsbezogene Jugendsozialarbeit (MJS)/Jugendmigrationsdienste (JMD) mit derzeit 40 Wochenstunden. Die komplette Stellenausschreibung finden Sie hier.   Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens 30.09.2021 an folgende E-Mail: bewerbungen@ejsa-bayern.de oder per Briefpost an die […]

Die Tür zum Jugendmigrationsdienst in der Jugendwerkstatt Regensburg ist immer offen

Junge Menschen aus dem Jugendmigrationsdienst Regensburg im Gespräch mit der Politik Das große Holztor in der Glockengasse 1 in Regensburg steht tagsüber immer offen. Im Vierseitgebäude aus dem 14. Jahrhundert befindet sich auf verschiedenen Etagen die Jugendwerkstatt mit Schneiderei, Hauswirtschaft und Büro sowie der dazugehörige Jugendmigrationsdienst (JMD). Wenn man trotz offener Tür am Klingelknopf zieht, […]

Bundesweiter Aktionstag Jugendmigrationsdienste 2021 – Bayerische JMD sind mit vielen Aktionen dabei

Vielfältige spannende und informative Lobbyaktivitäten finden zum alljährlichen bundesweiten Aktionstag der Jugendmigrationsdienste (JMD), der dieses Jahr bereits am 30.06.2021 war, auch in Bayern statt. Zusammen mit den Migrationsberatungen für Erwachsene (MBE) machen die Jugendmigrationsdienste auf ihre wichtige Rolle und wirksame Arbeit im Integrationsgeschehen vor Ort und auf die Belange und Bedarfe der Zielgruppe der JMD […]