Foto: © Stephanie Hofschläger/pixelio.de

Junge Geflüchtete aus der Ukraine

Rechtliche Grundlagen für die Jugendsozialarbeit

Sie beraten junge Geflüchtete aus der Ukraine in den Bezügen der Jugendsozialarbeit. In Ihrer Praxis tauchen immer wieder Fragen zum Leistungsbezug oder Wohnen, zu Arbeit, Bildung oder zu den Regelungen für Drittstaatsangehörige auf. Sie wünschen sich einen guten Überblick über die aktuell gültigen Regelungen.

PDF-Flyer zum Herunterladen

Termin
18.10.2022, 09:00-12:00 Uhr

Ort
online

Kosten
Teilnehmerbeitrag: 65,00 €
Nichtmitglieder: 75,00 €

Kontakt
Petra Allgeyer
089 15918771
E-Mail

Anmeldung

Nach dem Absenden der Anmeldung bestätigen wir Ihnen automatisch den Eingang. Eine Anmeldebestätigung erhalten Sie zeitnah per E-Mail.