ejsa-Fortbildungen: Fachlicher Input und ein Blick über den Tellerrand

Das neue Fortbildungsjahr bei der ejsa Bayern ist in vollem Gange. In den Veranstaltungen wurden die konzeptionellen Grundlagen der BBJH, Handlungsmöglichkeiten in Verwaltungsverfahren und  wirkungsvolle Methoden für die Arbeit mit Gruppen erarbeitet.

Ähnlich vielfältig geht es auch 2020 weiter: Die Fortbildung Führen und Leiten von Teams im Offenen Ganztag bietet Orientierung für Leitungen – zwischen Hausaufgabenzeit, organisatorischen Aufgaben und Mitarbeiterführung. Fragen der Aufenthaltssicherung für junge Geflüchtete über Arbeit und Ausbildung werden am 21.01.2020 geklärt. Um Präventions- und Interventionsmöglichkeiten für junge Menschen mit exzessiver Mediennutzung geht es am 23.01.2020.

Einen Überblick über alle geplanten Veranstaltungen erhalten Sie hier.